Artikel unter 'Rechtsratgeber Kita-Klage'

Rechtsratgeber zur Kita-Klage

Die Kita-Klage, Prof. Dr. Volker Thieler und Prof. Dr. Wolfgang Böh , Alexandra Verlag GMBH, 20 Euro.

Rheingau. (mg) - In einem neuen Ratgeber aus dem Alexandra Verlag geht es um die Rechtsansprüche von Eltern bei Nichtgewährung eines Kindertagesstättenplatzes.

Unter dem Titel "Die Kita-Klage" werden Fragen des Zugangs, des Schadenersatzes und des Aufwendungsersatzes von den RechtsanwältenProf. Dr. Volker Thieler und Prof. Dr. Wolfgang Böh erörtert.

Das alles geschieht mit Blick auf den 1. August 2013. Zu diesem Datum - in einem Jahr also - wird der Rechtsanspruch auf einen Platz in der Kindertagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren Wirklichkeit. Tatsächlich wird die gesetzlich festgelegte Betreuungsquote aber in vielen Kommunen nicht erreicht werden. Den Gemeinden drohen Risiken in Millionenhöhe.

Schon jetzt müssen sich diese und die betroffenen Eltern über die Folgen Gedanken machen. Rechtlich kann auf den Zugang zu einem Kindertagesstättenplatz ebenso geklagt werden, wie auf Schaden- und Aufwendungsersatz (z. B. ein mehrjähriger Gehaltsausfall bei eigener Kinderbetreuung).

Die an der gegenwärtigen Rechtssituation ausgerichtete Rechtsdokumentation enthält die wesentlichen Gesetzestexte, zahlreiche Rechtsprechungsbeispiele, Musterformulierungen für Klagen und Rechtsbehelfe und zahlreiche, leicht verständliche Praxishinweise.

 

jetzt kommentieren? Haben Sie Fragen? E-Mail an den Verein


Themen

Links

Feeds